Nur wer einander begegnet

kann einander verstehen und in Frieden miteinander leben.

 

Unter diesem Motto stand am 13.12.2017 der Besuch von 20 Mitgliedern der Seniorennetzwerke Mülheim, Porz und Höhenhaus in der DITIB-Zentralmoschee in Ehrenfeld.

Beeindruckt von dem großartigen Bauwerk des deutschen Architekten Paul Böhm, das von islamischen Künstlern mit reichen Ornamenten verziert wurde, lauschten die Teilnehmer*innen den Ausführungen zur Bedeutung der einzelnen Elemente des Gotteshauses und zu den Grundüberzeugungen des Islam. Es wurde deutlich: Wenn man die Gemeinsamkeiten und nicht die Unterschiede betont, weisen die Religionen viele Ähnlichkeiten auf.

 

AUGUST BEBEL HAUS DER GENERATIONEN

AWO Kreisverband Köln e. V.

 

Team August Bebel Haus

Bagnu Yazici, Tina Haut, Andreas Mette

 

Krahnenstraße 1

51063 Köln

Tel. 0221/64 54 05

Fax 0221/6 60 31 24

E-Mail: generationen@augustbebelhaus.de

 

Öffnungszeiten: Montag bis Freitag von 10 bis 20 Uhr

 

Initiiert durch das AWO SeniorenNetzwerk Mülheim in

Kooperation mit der AWO Jugendeinrichtung

 

Der Weg zu uns: