Infobrief Termine Juli bis September 2017

Im SeniorenNetzwerk können Sie Gleichgesinnte kennen lernen, an Angeboten teilnehmen, aktiv mitarbeiten, Ideen einbringen, allein oder im Team Angebote und Projekte umsetzen …
Hier können Sie in Ihrem Veedel das tun, was Ihnen Spaß macht.
Ob gemeinsam mit anderen oder für andere, aktiv oder teilnehmend…
Wenn Sie ein gemeinschaftliches Miteinander suchen, interessante Leute und Themen kennenlernen oder sich engagieren wollen, wenn Sie Hilfe(n) und Unterstützung brauchen?
Dann sind Sie im SeniorenNetzwerk Mülheim genau richtig!

 

 

Aktivitäten und Netzwerkgruppen

 

STAMMTISCH AM RHEIN JEDEN 2. UND 4. MITTWOCH IM MONAT UM 10.00 UHR, JEDEN 2. MITTWOCH IM MONAT MIT INFO-VERANSTALTUNG

Info zu Aktuellem aus dem SNW Mülheim, Organisation von Ausflügen, Wandern, Spazierengehen, Besichtigungen ... auch Sie und Ihre Ideen sind gefragt!

Termine: 12. u. (26.7. entfällt) / 9. u. 23.8. / 13. u. 27.9.

 

FOTOGRUPPE »UNSER BLICK«

Die Fotogruppe trifft sich regelmäßig am 2. Freitag im Monat um 16 Uhr. In der Gruppe möchten die Teilnehmer*innen gemeinsam ihren Blick schulen und neue Sichtweisen entdecken.

Das 1. Projekt war die Mitarbeit an der „Digitalen Stadtteilkarte Mülheim“. Nach der Sommerpause werden kleine und große Fotoaufgaben und Projekte in Angriff genommen, die von der Gruppe gemeinsam geplant werden. Interessierte Fotograf*innen (mit und ohne kreative Ideen) sind herzlich willkommen. Info unter www.augustbebelhaus.de

Nächster Termin: 8.9. um 16.00 Uhr

 

GESCHICHTSGRUPPE RUND UM DAS AUGUST BEBEL HAUS UND MÜLHEIM

Das August Bebel Haus in Alt-Mülheim direkt am Rhein war die Wechselstation der Pferdestraßenbahn. Auf der Krahnenstraße, mit dem Mülheimia Brunnen an der Mündung zur Mülheimer Freiheit, gibt es noch einige historische Häuser aus verschiedenen Epochen. Und auch die Düsseldorfer Straße nebenan hat eine reiche Geschichte. In Kooperation mit der Geschichtswerkstatt Mülheim.

Nächster Termin: 26.9 um 16.30 Uhr.

 

LITERATUR CAFÉ JEDEN DIENSTAG VON 14.00 - 16.00 UHR

Austausch über deutsche und türkische Literatur in geselliger Runde

 

KEGEL-GRUPPE NEU!!

Jeden 4. Montag im Monat um 15.00 Uhr im Norbert-Burger-Seniorenzentrum

Termine: 24.7. / 21.8. / 25.9. von 15.00 – 17.00 Uhr

 

HANDY, SMARTPHONE & CO JEDEN MITTWOCH VON 15.00 – 17.00 UHR

in Kooperation „Internetcafé 55 plus“ im Norbert Burger Seniorenzentrum, Keupstraße 2a – 4. 

 

ALPHABETISIERUNGSKURS TÜRKISCHSPRACHIG JEDEN DIENSTAG  VON 11.00 - 12.30 UHR

bei Kaffee, Tee.

 

GESUND & MOBIL »FIT FÜR 100«

jeden Dienstag und Donnerstag von 13.00 – 14.00 Uhr – ein Sportangebot für Ältere in Kooperation mit der Stadt Köln und Sporthochschule Köln

 

FRÜHSTÜCK AM RHEIN JD. 3. FREITAG IM MONAT  10.00 - 12.00 UHR

Unser Frühstück in netter Runde ist lecker und macht Spaß!

Termine: 21.7. / 18.8. / 22.9.

 

REPAIR- UND WERKSTATTCAFÉ

Im Repaircafé werden defekte Alltagsgegenstände in angenehmer Atmosphäre gemeinschaftlich repariert, z.B. elektrische und mechanische Haushaltsgeräte, Unterhaltungselektronik. Und das bei Kaffee, Tee & Co.

Die offene Werkstatt ermöglicht Reparaturen am Fahrrad oder auch an Textilien und anderen Dingen.

Ehrenamtlich engagierte Helfer*innen und hauptamtliche Kollegen*innen des Hauses und der sozialen Arbeit im Veedel helfen beim generationenübergreifenden Werkeln, Reparieren, viele Besucher*innen unterstützen sich auch gegenseitig. Bei Interesse melden Sie sich bitte bei uns in der Krahnenstraße 1. Wir freuen uns auf Sie!

Das nächste Repaircafé ist am Sonntag, den 10.9. von 11.00 – 15.00 Uhr.

Für das Näh- und Werkstattangebot der Jugendeinrichtung und des August Bebel Hauses werden noch Mitstreiter*innen gesucht.

 

 

Ausflüge, Exkursionen, Fortbildungen

 

BESUCH DES DEUTSCHEN LUFT- UND RAUMFAHRTZENTRUM

Anmeldung erforderlich im SNW, Treffpunkt und Fahrgemeinschaften nach Angabe

Termin: Donnerstag, 3.8. um 10.00 Uhr 

 

„SUPERVISION UND KOLLEGIALER AUSTAUSCH –  EHRENAMTLICHES ENGAGEMENT IN DER FLÜCHTLINGSARBEIT“

In der ehrenamtlichen Unterstützung von Flüchtlingen entsteht der Wunsch, die eigene Haltung zu prüfen, Handlungsalternativen zu suchen, sich auszutauschen oder Unterstützung zu bekommen. Dieses Angebot bietet die Möglichkeit dazu.

Termin: Freitag, 8. September von 10.00 – 13.00 Uhr

Ort: AWO Köln, Rubensstr. 7–13 in 50676 Köln

 

Veranstalter und Anmeldung:

AWO Büro für Bürgerengagement,

Tel. 0221 / 20 40 7-51 / - 17  oder Mail: blickhaeuser@awo-koeln.de

 

EINFÜHRUNG IN DIE PRESSEARBEIT

Wie konzipiere ich Pressearbeit und die Kommunikation mit Medien für die Netzwerkarbeit? Eine Einführung in die Zusammenarbeit mit Journalistinnen und Journalisten, die Konzeption eigener Medien. Wie erreiche ich speziell die Medien im Quartier?

 

Termin: Freitag, 22. September von 09.00 – 13.30 Uhr,  AWO Köln, Rubensstr. 7–13 in 50676 Köln

Veranstalter und Anmeldung:

AWO Büro für Bürgerengagement, Tel. 0221 / 20 40 7-51 / - 17  oder Mail: blickhaeuser@awo-koeln.de

 

 

 

Was passiert noch im August Bebel Haus der Generationen. Folgende Ideen wurden genannt und sind teilweise schon in der Planung zur Umsetzung. Wir brauchen noch Menschen, die mit organisieren, planen und helfen:

  • Gemeinsame Ausflüge, Infotage für Jung und Alt, Stadtteilspaziergänge
  • Musik, Tanz, Yoga für Senioren*innen
  • Hilfe für Senioren*innen rund um die neuen Medien, PC, Handy und Smartphone, z. B. durch Fragestunde an Jugendliche
  • Ehrenamtlicher Handwerkerdienst
  • „Tag“ für Senioren*innen und Jugendliche
  • Organisation 1.Hilfe-Kurs, Mobilitätstraining mit der KVB, Sicherheits- und Antigewalt-Trainings, Couragiert mobil
  • Generationenübergreifende kreative Angebote, wie Nähen, Kochen
  • Garten am Rhein „mach mit – bleib fit“
  • Generationen-Café, der Umbau ist bald fertig!!!
  • Lese-und ErzählCafé
  • Gemeinsam Singen
  • Gemeinsame Ausflüge, Busfahrten, Exkursionen
  • Veranstaltungsreihe zum Thema „Wohnen im Alter“
  • Veranstaltungsorganisation zu Themen „Gut älter werden“, Gesundheit, Prävention
  •  

 

Info

 

SeniorenNetzwerk Mülheim

Brunni Beth, Koordinatorin

AWO Kreisverband Köln e.V.

Krahnenstr. 1, 51063 Köln

Tel. 0221 / 64 54 05

E-Mail: awo.seniorennetz-muelheim@gmx.de

www.augustbebelhaus.de

www.awo-koeln.de

 

Sprechzeiten:

Dienstag 9.00 – 11.00 Uhr,  Mittwoch  8.00 – 16.30 Uhr

und nach Vereinbarung

Sprechen Sie uns gerne an, Sie sind herzlich willkommen!

Download
Infobrief Termine Juli bis September 2017 im SeniorenNetzwerk Mülheim
Alle im Sommer Termine auf einen Blick.
Infobrief_Quartal3.pdf
Adobe Acrobat Dokument 700.1 KB

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

AUGUST BEBEL HAUS DER GENERATIONEN

AWO Kreisverband Köln e. V.

 

Team August Bebel Haus

Brunni Beth, Tina Haut, Andreas Mette

 

Krahnenstraße 1

51063 Köln

Tel. 0221/64 54 05

Fax 0221/6 60 31 24

E-Mail: generationen@augustbebelhaus.de

 

Öffnungszeiten: Montag bis Freitag von 10 bis 20 Uhr

 

Initiiert durch das AWO SeniorenNetzwerk Mülheim in

Kooperation mit der AWO Jugendeinrichtung

 

Der Weg zu uns: